Langweilige Naturkosmetik war gestern – PonyHütchen

Mit der Mission, Naturkosmetik das verstaubte Image abzunehmen, hat Hendrike Grubert 2008 ihre Marke PonyHütchen gegründet. Seitdem entwickelt sich die Schweizer DIY-Marke stetig weiter und macht unsere Welt jeden Tag ein bisschen bunter.

PonyHütchen steht für natürliche, handgemachte, aber gleichzeitig bunte, manchmal kitschige, aber immer aussergewöhnliche Kosmetik aus der Schweiz (PonyHütchen Webseite).

100% vegane Naturkosmetik

Bei PonyHütchen steht die natürliche Pflege im Vordergrund. Deshalb wird bei der Produktion in der Schweiz vor allem auf die Verwendung von natürlichen Inhaltsstoffen (Bio-Qualität) geachtet. Zudem sind alle Produkte zu 100% vegan.

Handmade, vegan, organic cosmetics

 

Eigener PonyHütchen Store in Berlin

Als ich Hendrike und Lucie (Lucie ist Head of Marketing bei PonyhütHütchen, leitet den Store in Berlin und ist generell bei allen Entscheidungen Hendrikes bessere Hälfte) im Oktober im PonyHütchen Store besuchte, war ich gerade zur großen Geburtstagssause dort. Das Schweizer Naturkosmetikunternehmen feierte nämlich das einjährige Bestehen des eigenen Ladens in Berlin-Prenzlauer Berg. Wenn man den Laden betritt, ist man gleich in einer kleinen Oase. Lucie hat in dem Laden fast alles selbst gebastelt und man merkt, wie viel Arbeit und Liebe in dem Laden steckt 🙂

 

Nachhaltigkeit – Ein wichtiger Bestandteil der PonyHütchen Philosophie

PonyHütchen verwendet momentan PET Einwegverpackungen für einen Großteil der Produkte. Klar ist es immer besser, am besten unverpackte Produkte zu kaufen und vorzugsweise nicht in Plastik verpackt. Jedoch lässt sich so pauschal nicht sagen, dass Plastik immer automatisch schlechter ist, als beispielsweise Glas, wie hier in einem Blogbeitrag beschrieben ist. Außerdem kommt es auch immer darauf an, wie lange die Transportwege sind und wie die Verpackung letztendlich die Ökobilanz beeinflusst. Auch das kannst du in einem Blogbeitrag hier nachlesen. Was aber auf jeden Fall feststeht, ist die Tatsache, dass sich PonyHütchen sehr darum bemüht, bewusst mit Ressourcen umzugehen und uns Verbraucher auch dazu aufruft, beispielsweise alte Deotiegel aufzuheben und upzucyceln.

Wenn du gerne noch mehr über PonyHütchen erfahren möchtest, dann schau doch mal auf deren Webseite vorbei oder komm in die PonyHütchen Community auf Facebook. Dort erfährst du immer als erste von Neuigkeiten und exklusiven Angeboten 😉

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.