Täschchen „Falseria” Senfgelb 22cm x 28cm

Ursprungspreis: 59,00 Bei uns: 39,00

-34%

Täschchen in Senf, das mithilfe der „Falseria” Textiltechnik gewebt wurde.

Lieferzeit: 3-7 Tage

3 vorrätig

Auf Wunschliste
Auf Wunschliste
Artikelnummer: 1100 Kategorie:

Dieses Täschchen ist dein bester Alltagsbegleiter. Egal, ob als Mäppchen für deine Stifte oder dein Ipad, du wirst das handgewebte Täschchen so schnell nicht wieder hergeben.

Die „Falseria“-Technik zeichnet sich durch die einheitliche und wiederkehrende Muster aus. Sie wird auf einem Fußwebstuhl von Maya Meisterwebern hergestellt. Die Falseria-Webtechnik ist eine Weiterentwicklung der traditionellen Brokat-Webtechnik, die mit der Kolonialisierung der Spanier im 15. Jahrhundert nach Guatemala gebracht wurde. Daher kommt auch der Name „Falseria = False Brocade“. Über die Fußpedale des Webstuhls wird gesteuert, welche der 29 Schäfte angehoben werden. Dann werden die einzelnen Fäden des Webstücks abwechselnd von Hand ausgewählt, um angehoben und abgesenkt zu werden. Das Webstück wächst indem ein Schiffchen mit Garn durch den angehobenen Faden geschoben wird.

Die Herstellung eines laufenden Stoffmeters dauert ca. einen Arbeitstag. Daraus wird eine Kissenhülle hergestellt.

Material: 100% Baumwolle

Warum ist das Produkt bei „Mit Ecken und Kanten” dabei?

Das Täschchen hat einen falschen Innenstoff.

Wer steckt hinter dem Produkt?

Das kleine Startup  Nata Y Limón aus München/Berlin möchte die traditionelle Webkunst zu einer sicheren Einnahmequelle für MeisterweberInnen in Guatemala machen und stellt gemeinsam mit ihnen Wohnaccessoires her. Mehr Infos findest du hier.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Täschchen „Falseria” Senfgelb 22cm x 28cm“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.