You must have JavaScript enabled in order to use this order site. Please enable JavaScript and then reload this page in order to continue.

So viele Produkte haben wir 2020 gerettet – Unser Wirkungsbericht

Allem, was wir bei Mit Ecken und Kanten tun – von der ursprünglichen Idee über unsere alltägliche Arbeit bis hin zu unserer Vision – liegen unsere Werte zugrunde. Allen voran möchten wir uns für mehr Nachhaltigkeit einsetzen. Es geht uns nicht um einen maximalen monetären Gewinn in möglichst kurzer Zeit. Wir möchten einen langfristigen Beitrag zur Verbesserung der Welt leisten, so utopisch das auch klingen mag. Um unsere Werte nach außen zu tragen und transparent aufzuzeigen, was wir als nachhaltiges Startup leisten und wie wir arbeiten, haben wir einen Wirkungsbericht geschrieben. Darin erklären wir unsere Mission, Vision und unsere Werte und zeigen auf, was wir im Jahr 2020 mit Mit Ecken und Kanten erreicht haben. Wir geben dabei Aufschluss über unseren Einfluss auf die Ressourcenverschwendung, unser soziales Engagement und geben einen Ausblick auf das Jahr 2021 und was wir auch in fernerer Zukunft noch alles erreichen möchten. 

Unsere Mission & unsere Werte

Unsere Mission ist es, Menschen zu einem achtsamen Umgang mit unseren Ressourcen zu inspirieren und zu motivieren. Als Onlineshop möchten wir nicht nur Produkte vertreiben, sondern auch über nachhaltige Themen aufklären und informieren.

Im Zuge dessen möchten wir die Ressourcenverschwendung verringern und zeigen, wie nachhaltiges Unternehmer*innentum schon heute aussehen kann. Mit positivem Beispiel gehen wir voran, machen auf Unternehmen aufmerksam, die es uns gleichtun und möchten weitere Unternehmen dazu inspirieren, einen nachhaltigen Weg einzuschlagen. Wie dieser Wirkungsbericht verdeutlicht, geben wir unseren Kund*innen mit unserem Unperfektshop eine neue Möglichkeit des nachhaltigen Konsums. Indem wir an dieser Mission arbeiten, erhoffen wir uns, langfristig unsere Vision erreichen zu können. Diese besteht darin, dass wir das „Unperfekte“ in uns und der Welt normalisieren sowie das Konsumbewusstsein und die Wertschätzung gegenüber unserer Mitwelt stärken möchten.

Mit Ecken und Kanten ist mehr als nur ein Onlineshop. Wir machen vor, dass Konsum auch nachhaltig funktionieren kann und stellen die Wertschätzung für die Produkte, die wir tagtäglich verwenden, wieder in den Vordergrund. Denn wir finden, dass jede*r eine zweite Chance verdient hat – auch scheinbar unperfekte Produkte! Unsere Produkte sind aufgrund vielseitiger Gründe unperfekt: ein altes Design, ein nahendes Mindesthaltbarkeitsdatum oder kleine Schönheitsfehler sind einige davon. Zwei Dinge haben unsere Produkte aber alle gemeinsam: Sie wurden nachhaltig und fair hergestellt und können nicht mehr regulär verkauft werden. Da sie ihren eigentlichen Zweck dennoch erfüllen, kaufen wir sie unseren Partner*innen für einen geringeren, aber fairen Einkaufspreis ab. So können wir die Produkte bei uns im Schnitt 40-50 % günstiger anbieten. Letztendlich ist es eine Win-Win Situation für alle: Die Unternehmen wissen, dass ihre Produkte eine*n neue*n Besitzer*in finden und unsere Kund*innen retten nicht nur faire und nachhaltige Produkte, sondern bekommen diese gleichzeitig günstiger.

Unsere Mission ist es, Menschen zu einem achtsamen Umgang mit unseren gegebenen Ressourcen zu inspirieren. Um das erreichen zu können, müssen wir im ersten Schritt selbst ein positives Vorbild sein. In den sozialen Medien informieren wir unsere Community immer wieder über Aspekte rund um das Thema Nachhaltigkeit. Die Schonung von Ressourcen ist aber auch ein unabdingbarer Teil unseres Arbeitsalltags als Onlineshop und des ganzen Grundkonzeptes von Mit Ecken und Kanten. Wir verkaufen B-Waren und machen damit darauf aufmerksam, dass auch diese Produkte noch einen Wert und definitiv eine zweite Chance verdient haben. Da wir große Mengen an Verpackungsmaterialien verschicken, achten wir auch in diesem Bereich sehr darauf, nichts zu verschwenden und möglichst ressourcenschonende Materialien zu verwenden.

Unser Einfluss in Kürze

Wir haben im Jahr 2020…

  • 162.202 Produkte gerettet

→ davon 48.030 Lifestyle-Produkte, 43.417 Lebensmittel, 38.146 Naturkosmetik-Produkte und 20.674 Fair Fashion-Produkte

  • 87 nachhaltige Unternehmen durch Abnahme von B-Waren unterstützt
  • 5.206 neue Kartons gespart

→ von 34.206 Bestellungen, haben wir 5.206 mit einem gebrauchten und somit ressourcenschonenden Karton verpackt

  • 5.039,6 kg recyceltes Material zum Verpacken genutzt

→ dadurch wurden unter anderem etwa 176.386 l Wasser und 11.087,12 kg Holz eingespart im Vergleich zu einer äquivalenten Verwendung von Frischfaserpapier

  • schätzungsweise 15,9 t CO2e-Emissionen durch Versand mit DHL GOGREEN kompensiert
  • über 26.000 € für wohltätige Zwecke gespendet

→ die von der Regierung gesenkte Mehrwertsteuer haben wir an unterstützenswerte Organisationen weitergegeben

Soziales Engagement

Engagement für Soziales und unsere Umwelt ist uns sehr wichtig. Die Corona-Pandemie hat viele Menschen, Organisationen und Unternehmen hart getroffen. Die Konsequenzen für uns als Onlineshop waren im Vergleich dazu weniger schwer. Für uns noch ein Grund mehr, jene zu unterstützen, die es deutlich schwieriger hatten und haben als wir. 2020 haben wir im Rahmen von verschiedenen Aktionen insgesamt 26.582,74 € an verschiedenste Projekte und Organisationen gespendet.

Unser Weg zur Klimaneutralität

Langfristig möchten wir, Mit Ecken und Kanten, zu einem klimaneutralen Unternehmen werden. Wir als Team tragen sicherlich schon einmal dazu bei, indem die meisten von uns mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad zur Arbeit kommen und sich hauptsächlich vegan ernähren. Wir alle haben gemeinsam, dass uns eine nachhaltige Lebensweise auch über den Arbeitsalltag hinaus ein großes Anliegen ist. Ein Onlineshop existiert natürlich nicht einfach so, sondern er braucht eine Menge Energie, um zu funktionieren. Das Rechenzentrum unserer Server bezieht zu 100% Ökostrom aus Wasserkraftanlagen (RobHost, o.J.). Auch der Strom, der in unserem Bürogebäude in Fürth verbraucht wird, stammt zu 100% aus erneuerbaren Energien. Auf dem Weg zur Klimaneutralität sollte man nicht außer Acht lassen, was die Bank, die das eigene Geld verwaltet, mit diesem tut. Aus diesem Grund haben wir uns für die GLS Bank entschieden. GLS finanziert nachhaltige Unternehmer*innen und setzt sich schon seit Jahrzehnten für soziale und ökologische Angebote in der Gesellschaft ein (GLS Bank, o.J.). Über die genannten Aspekte hinaus haben wir noch einiges vor und blicken gespannt in die klimaneutrale Zukunft.

Zukunftsaussichten

2020 war wohl für niemanden ein einfaches Jahr. Auch wir wurden vor einige Herausforderungen gestellt und konnten nicht alle Pläne nach unseren Wünschen umsetzen. Gerade deshalb sind wir stolz auf das, was wir erreicht haben. Kontinuierlich ist Mit Ecken und Kanten immer weiter gewachsen: der Shop, das Team, die Community und die Vision. Natürlich sind wir noch lange nicht am Ende unserer Reise angekommen. Wir haben noch so viel vor und möchten mit Mit Ecken und Kanten eine immer größere positive Auswirkung auf unsere Mitwelt erzielen. Gemeinsam zeigen wir, dass Unperfektheit nichts Schlechtes ist, von dem man Abstand nehmen sollte. Wir nehmen die Angst vor dem Unperfekten. Denn wer sagt schon, was perfekt ist?

Weitere Informationen und Daten zu unserem Wirken und Engagement im vergangenen Jahr sowie Quellenangaben findet ihr im verlinkten Wirkungsbericht. Viel Freude beim Lesen!

 

Schreibe einen Kommentar